ohwego

Persönliches Lifestyle Blogazine für Eltern & Nicht-Eltern

Travel Diary New York: Sneaker Shopping

Travel, FamilySimonComment

Rare Pair New York

Wer auf der Suche nach wirklich seltenen Sneakern ist, der sollte unbedingt in der 288 Mullberry Street bei Rare Pair vorbeischauen. Dabei handelt es sich um einen Consignment Store. Hier können Privatperson ihre Sneaker in den Laden stellen und über Rare Pair verkaufen lassen. Die Preise haben es demnach in sich, da die Store-Betreiber natürlich ihre Prozente draufschlagen. 

Im Laden findet man dafür aber vom Nike Galaxy Foamposite bis hin zum Nike Air Yeezy eigentlich fast jedes Hype-Modell, das unser aller Sneaker-Herz höher schlagen lässt.

Foto: Rare Pair / Facebook

Foto: Rare Pair / Facebook

21 Mercer (Nike)

21 Mercer (Nike) ist der heimliche Nike Flagship Store von New York und befindet sich, wie der Name schon verrät, in der 21 Mercer Street im Herzen von Soho - eines unserer Lieblingsviertel. Alle aktuellen Nike Release plus Nike Sportswear bekommt man dort von sehr netten und freundlichen Verkäufern angeboten. Wer Lust auf seine eigenen Kreationen hat, der kann sich im vorhandenen NIKEiD Studio austoben. Definitiv einen Besuch wert, da auch die Gegend dort mit vielen anderen coolen Flagshipstores lockt.

image.jpg

Flight Club

Flight Club New York ist wohl der bekannteste Sneaker Store der Welt und berühmt für seine schier endlos wirkende Sneakerwall, die einen beim Eintreten förmlich erschlägt. Ob du nun rare Hype-Treter oder nur ein paar ganz gewöhnliche Air Max shoppen willst, hier bist du definitiv an der richtigen Adresse. Preislich geht es los bei 60 US-Dollar bis hin zu 10.000 US-Dollar. Nach oben sind preislich fast keine Grenzen gesetzt und deshalb zieht der Store Stars an sowie ganz normale Touristen. Gegenüber der wirklich beeindruckende Sneaker Wall befindet sich übrigens eine riesige Wand voller Caps. Wer also noch nach einer neuen Kopfbedeckung sucht, wird auch hier definitiv fündig.

Fotos: europe.exposure.net