ohwego

Persönliches Lifestyle Blogazine für Eltern & Nicht-Eltern

Elterncafés in Berlin: Mit Kind und Kegel in die Buchkantine nach Alt-Moabit

Food, FamilySimonComment
Quelle: Roland Horn | Buchkantine.de

Quelle: Roland Horn | Buchkantine.de

Wer eigene Kinder hat, der weiß wie schwierig es sein kann, sich mit Freunden in einem Café oder Restaurant zu treffen. Viele Lokale sind nicht auf Kinderbesuch ausgelegt und machen es uns Eltern nicht gerade leicht, mal wieder auszugehen. Im Berliner Ortsteil Alt-Moabit gibt es zum Glück die Buchkantine. Im Herzen des Hansaviertel gelegen, befindet sich direkt an der Spree das großräumige Restaurant und bietet genug Platz für zahlreichen Gäste mit Anhang.

Die Buchkantine ist, wie der Name vielleicht schon erahnen lässt, nicht nur ein Restaurant, sondern auch gleichzeitig eine Buchhandlung. Angeboten wird ein breites Sortiment an Literatur für Jung und Alt, dazu kann man ganz entspannt seinen Latte Macchiato schlürfen. Zusätzlich befindet sich in der Buchkantine ein eigenes Spielzimmer für große und kleine Kinder, ausgestattet mit hochwertigen Spielsachen.

Foto: Roland Horn | Buchkantine.de

Foto: Roland Horn | Buchkantine.de

Der Raum ist wirklich jedes mal super sauber und aufgeräumt und auch die Spielsachen befinden sich stets in einem top Zustand. Die Kellner sind alle total freundlich und sehr zuvorkommend. Man kann in der Buchkantine frühstücken, Kaffe und Kuchen genießen oder auch herzhaft Mittagessen und einen guten Wein dazu trinken. Aus diesen Gründen gehen Mareen und ich sehr gerne hierhin und treffen uns regelmäßig mit Freunden. Wer von euch also mal im schönen Hansaviertel sein sollte, der muss unbedingt in der Buchkantine vorbeischauen. 

Buchkantine
Dortmunder Str. 1
10555 Berlin

Falls ihr auch Restauranttipps für Eltern mit Kinder in Berlin habt, dann schreibt sie uns bitte in die Kommentare.