ohwego

Persönliches Lifestyle Blogazine für Eltern & Nicht-Eltern

Akku leer? // Varta checkt deine Autobatterie (Sponsored Post)

Family, TravelSimonComment
Varta_Ohwego.jpg

 

Der Winter hält Einzug im deutschen Bundesgebiet und beschenkt uns mit Schnee und einer ganzen Menge kalter Luft. Endlich kommen meine ganzen Winterjacken zum Einsatz. Über die Weihnachtstage kam ich noch locker mit ein paar dünnen Übergangsjacken aus, doch nun geh ich nicht mehr ohne meine dicken Handschuhe aus dem Haus.

Hedi ist zum Glück auch gut versorgt und fühlt sich richtig wohl in ihrem warmen dicken Schneeanzug. Bei diesen ganzen Schneemassen kommt Hedis neuer Schlitten auch endlich zum Einsatz. Leider sind die Gehwege noch nicht komplett verschneit, sodass wir morgens wie gewohnt auf unser geliebtes Auto angewiesen sind, um Hedi in den Kinderladen zu fahren.

Gerade bei diesen Minusgraden kann es schon mal vorkommen, dass unser Wagen ab und an nicht anspringen will. Ich stelle mir gerade folgendes Szenario vor: Es ist 16 Uhr und ich möchte meinen kleinen Raketenkäfer aus dem Kinderladen abholen. Draußen sind es Minus 10 Grad, doch mein Auto will nicht anspringen. Laufen ist keine Option. Das dauert einfach zu lang. Der Bus kommt nur alle 10 Minuten und ist bei dem Wetter viel zu überfüllt. Einen Mechaniker zu rufen, scheint auch völlig zwecklos, da die gelben Engel in diesen Monaten selbstverständlich völlig ausgebucht sind und alle Hände voll zu tun haben auf den Straßen Deutschlands.

Obwohl ich meinen Führerschein erst vor zwei Jahren gemacht habe und somit noch alle Theoriestunden präsent vor Augen habe, würde ich mich nicht als Autospezialist bezeichnen. Laut ADAC Pannenstatistik werden mehr als 33 Prozent aller Autopannen durch eine leere Autobatterie verursacht. Das klingt plausibel und auch völlig nachvollziehbar - gerade bei diesen eisigen Temperaturen.

Die Batterie ist das Herzstück eines jeden Autos. Sobald das Herz aufhört zu schlagen geht wie bei uns Menschen einfach gar nichts mehr. Alle Bereiche im Auto werden durch die Batterie am Leben gehalten und sind auf die Energie angewiesen.

Die pfiffigen Kerle von Varta bieten daher momentan einen sehr coolen Service an. Jeder, der ein Auto sein eigen nennen kann, darf seine Autobatterie bei einer Werkstatt in seiner Nähe kostenlos überprüfen lassen. Da man von außen ohne fachmännische Kenntnisse nicht einsehen kann, ob die eigene Autobatterie noch lange ihren Zweck erfüllt, solltet ihr gerade jetzt eurem Auto dem "Varta Batterie Test Programm" unterziehen. Eventuell ist ein Batteriewechsel schon lange überfällig.

Auf der Varta Website erfahrt ihr zusätzlich wichtige Infos über unsere mobilen Vierräder, daher lohnt es sich wirklich ein wenig auf der Seite zu stöbern. 

Dieser Artikel wurde gesponsert von Varta.
#vartabatterytestcheck