ohwego

Persönliches Lifestyle Blogazine für Eltern & Nicht-Eltern

Emil hat Hunger // So bleibt unser Katzenfutter immer frisch (Sponsored Post)

LifestyleSimonComment
Fressnapf_Ohwego.jpg

So ein Katzenleben ist nicht immer leicht. Unser Emil lebt jetzt schon seit drei Jahren bei uns und ist zu einem festen Familienmitglied geworden. Manchmal denke ich, dass Hedi glaubt Emil sei ihr kleiner haariger Bruder auf vier Pfoten, da sie immer sehr liebevoll mit ihm umgeht. Der freche Vierbeiner macht den ganzen Tag eigentlich nichts anderes außer schlafen, schmusen, fressen und ab und zu das Katzenklo aufsuchen.

Wenn es auf die Jagd nach einem geeigneten Schlafplatz geht, schlummert Emil vorzugsweise auf meinem Schoß oder auch gerne auf der Tastatur meines Rechners. Unser Hauskater hat ein Talent dafür mit seiner charmanten Art alle Familienmitglieder von der Arbeiten abzuhalten. Mit seinen großen Katzenaugen kann man ihm aber auch nicht wirklich böse sein.

Obwohl unser rothaariger Kater den halben Tag nur rumhängt und die Kunst des Mäusefangens nie richtig erlernt hat, möchte Emil täglich sein frisches Essen aufgetischt bekommen. Auf 24 Stunden verteilt verputzt der gute Kerl gerne knapp 250 Gramm Nassfutter sowie beliebig viel Trockenfutter. Wichtig ist für ihn: Es muss doch bitte frisch sein! Wehe, wenn das Futter schon ein paar Minuten alt ist und etwas länger an der frischen Luft in seinem Napf lag. Emil ist und bleibt ein kleiner Gourmet, soviel steht schonmal fest.

Die Tierexperten von SureFlap haben sich für unsere kleinen Vierbeiner etwas Besonderes ausgedacht. SureFeed ist eine elektrische Futterschale, die das Nassfutter automatisch luftdicht versiegelt. Durch eine sich öffnende und schließende Klappe bleibt das Futter den ganzen Tag über frisch. Wenn der kleine Hunger kommt und die Katze sich dem SureFeed nähert, erkennen die eingebauten Sensoren den Vierbeiner und öffnen automatisch die Futterklappe. Sobald sich die Katze entfernt, schließt sich die Klappe wieder.

Wer auf den Geruch von Nassfutter verzichten kann, der ist mit dem SureFeed gut beraten, denn durch den bewegungsgesteuerten Deckel bleibt der Duft des Essens in der Schale und strömt nicht durch das ganze Zimmer. Im Hochsommer hält SureFeed die nervigen Fliegen fern und lässt das Futter quasi fliegenfrei zurück in der Schale. Besonders positiv fällt auf, dass sich dadurch der Abfall von Nassfutter bei uns deutlich reduziert hat.

Und wie findet Emil die technische Errungenschaft? Am Anfang hat er sich ein wenig über die Futterschale mit Gummidichtung gewundert. Vor allem der bewegliche Deckel hat ihn beim ersten Anlauf irritiert. Aber nach ein paar Minuten war seine Neugierde geweckt, hat er das Prinzip begriffen und geht nun fröhlich mehrmals täglich an seine neue Futterschale als hätte er nie etwas anderes besessen.

SureFeed-Gewinnspiel für alle Hunde - und Katzenliebhaber!

Falls ihr auch Haustiere euer eigen nennen könnt, dann solltet ihr beim tollen Gewinnspiel von SureFlap mitmachen. Mit etwas Glück könnt ihr hier eine SureFeed Futterschale gewinnen und direkt nach Hause geschickt bekommen. Alles was ihr dafür tun müsst, sind ein paar Fragen zu beantworten. Ich wünsche euch viel Erfolg!

Dieser Artikel wurde gesponsert von SureFlap.