ohwego

Persönliches Lifestyle Blogazine für Eltern & Nicht-Eltern

Pitsch Patsch Nass // Babybjörn malt mit Wasserfarben

Tiny, BabySimonComment
Babybjörn_Ohwego.jpg

Was gibt es Schöneres, als einem Kind zuzusehen wie es mit einem Pinsel, einem weißen Blatt Papier und einem bunten Tuschkasten bewaffnet ist. Ich konnte früher Stunden damit verbringen meine Fantasiefiguren aufzumalen und mit Farben zu experimentieren. Auch wenn ich danach aussah als wäre ich in den Farbtopf gefallen, weiß ich noch, wie wunderbar es war seine Gedanken mit einem Pinsel zum Leben zu erwecken.

Unsere schwedische Lieblingsbrand Babybjörn hat sich diese Idee zu Herzen genommen und daraus eine wunderbare neue Kollektion gestaltet. Von März bis September 2016 werden die neuen Teile streng limitiert im Handel erhältlich sein. Darin enthalten sind die Babytrage One, das Reisebett Light und die Babywippe Balance Soft. Farblich besticht die Watercolour Collection in warmen Blautönen bis zu einem sanften Korallenrot.

e_graue_Robbe_Cotton_Mix.jpeg

Karin Hoxter ist Art-Direktorin bei BabyBjörn und beschreibt die neue Kollektion wie folgt: „Wir wissen, dass Kinder von Natur aus neugierig sind und wir möchten, dass sich alle im Alltag von der Kreativität und Phantasie der Kinder anstecken lassen. Im Spiel der Kinder ist alles möglich: Ein orangefarbener Punkt ist eine Krabbe und ein
blauer Farbklecks ein Fisch. Unsere Watercolor Collection ist eine Hommage an die Schöpferlust der
Kinder und eine Aufforderung an Klein und Groß, sich eine eigene Phantasiewelt zu erschaffen.“

Babybjörn_Watercolour_Collection_Ohwego.jpg

Ich persönlich finde die Idee, die hinter der Watercolour Collection von Babybjörn steckt total stark und auch die farbliche Umsetztung sehr angenehm. Alle verschiedenen Produkte sind durch die Farbwahl geschlechtsneutral gehalten und lassen sich daher gut zum eigenen Kleiderschrankinventar kombinieren. Ich freue mich also auf das bevorstehende Release.